s-event.de

FAQs zum TripleOst24 Radmarathon

 

Wir hoffen, dass ihr hier die Antworten auf eure offenen Fragen findet. Solltest du weder in unserer Ausschreibung noch hier eine Antwort auf deine Frage gefunden haben, dann sende uns gerne eine E-Mail an info@s-event.de und wir werden unser Bestes geben deine Frage zu beantworten.

 

Wer darf am Radmarathon TripleOst24 teilnehmen?

Grundsätzlich dürfen alle Personen ab 18 Jahren am Radmarathon TripleOst24 teilnehmen. Eine Teilnahme von Personen unter 18 Jahren ist leider nicht möglich. Wir empfehlen eine Teilnahme nur, wenn die Fitness für einen Radmarathon über circa 431km mit rund 6000 Höhenmetern vorhanden ist, denn das Ziel ist, dass möglichst alle Teilnehmer die komplette Strecke absolvieren und das Ziel auf dem Fichtelberg erreichen. Dennoch gilt: es ist kein Radrennen! Es wird angestrebt, dass die Tour für alle Teilnehmer machbar ist.

 

Wo erhalte ich Informationen zu TripleOst24?

Alle wichtigen Informationen zum Radmarathon TripleOst24 findet ihr auf unserer Webseite. Darüber hinaus werden aktuelle Informationen auch auf unserer Facebook-Seite veröffentlicht.

Circa 14 Tage vor dem Start erhalten dann alle Teilnehmer per E-Mail die letzten wichtigen Informationen.

 

Was gibt es unterwegs an den Verpflegungen?

Wir werden Euch an unseren Pausen mit einer abwechslungsreichen und reichhaltigen Verpflegung versorgen, damit ihr ohne Probleme den Radmarathon TripleOst24 absolvieren könnt.

Auf Euch warten: Belegte Brote, Nudelsalat, Kuchen, Äpfel, Bananen, Energieriegel, Wasser, Cola, Sportgetränke, Kekse, Schokolade und Süßigkeiten.

 

Wie bekomme ich mein Gepäck zum Zielort?

Jeder Teilnehmer kann vor dem Start eine Reisetasche/Sporttasche (bitte mit Namen und Anschrift beschriften) abgeben, welche zum Zielort am Fichtelberg gebracht wird. Wichtig: Diese Tasche erhält der Teilnehmer erst am Ziel und hat während der Tour keinen Zugriff auf die Tasche.

 

Wo verstaue ich dann Sachen, die ich während der Tour benötige?

Jeder Teilnehmer erhält von uns einen nummerierten Bekleidungssack (Pfand 20,- €), in dem er seine Wechselbekleidung, Beleuchtung für das Rad, eigene Verpflegung und persönliche Dinge verpacken kann. Auf diesen Beutel habt ihr während der Pausen Zugriff.

 

Was mache ich bei einem Defekt?

Zeige deine Panne an und fahre rechts ran. Die Personen aus unserem Begleitauto werden dir bei der Reparatur behilflich sein. Bei Notwendigkeit wird der Defekt während der Fahrt im Begleitauto repariert und du kannst anschließend die Fahrt in der Gruppe wieder aufnehmen. Eine Reparatur am Straßenrand ist in der Regel nicht möglich, da die Gruppe nicht stoppen kann.

 

Wo bekomme ich Ersatzteile bei einem Defekt?

Wir raten allen Teilnehmern eine Grundausstattung an Ersatzmaterial (Schlauch, Reifenheber, Pumpe) am Rad mitzuführen. Darüber hinaus werden aber auch im Begleitfahrzeug begrenzt Ersatzteile und Werkzeuge mitgeführt, um gegebenenfalls kleine Reparaturen vornehmen zu können.

Ersatzlaufräder können nur in sehr begrenztem Umfang mitgenommen werden. Dies muss jedoch unbedingt vorher angefragt werden!

 

zurück zur Seite TripleOst24